Was wir unter Coaching verstehen und wie wir arbeiten

Coaching ist zeitlich begrenzter, interaktiver, personenzentrierter Beratungs- und Begleitungsprozess. Anders als in der klassischen Beratung liefert der Coach keine Lösungsvorschläge sondern begleitet den Coachee beim Entwickeln eigener Lösungswege.

In der Regel vereinbaren Coach und Coachee drei bis neun Sitzungen à ein bis zwei Stunden. Auf Wunsch ist auch eine längerfristige berufliche Begleitung möglich. Besprechen und vereinbaren Sie mit Ihrem Coach die für Sie geeignete Beratungsform!

Im Coaching geht es um Themen des beruflichen Alltags wie z.B. Führung, Kommunikation, Zusammenarbeit. Mögliche Fragestellungen finden Sie unter Coaching-Anlässe.

Wir arbeiten
mit emphatisch- wertschätzender Grundhaltung, dabei prozess-orientiert und pragmatisch, mit Humor und Ernst, präventiv, interventiv manchmal auch provokativ.

 

Jede und jeder von uns hält außer der Coaching-Kompetenz unterschiedliche Beratungsangebote, Qualifikationen, Berufs- und Beratungshintergründe vor.

Informieren Sie sich dazu bitte auf den Seiten Coach-Profile!